BüroCenter-Striesen in Dresden

Susanne Olbrich / Richert Group Immobilien Investments

10. Nov. 2021

RICHERT GROUP vermietet 490qm Büroflächen in Dresden-Striesen

Die RICHERT GROUP, ein überregional aktiver Immobilieninvestor und Bestandshalter mit Büros in Berlin und Dresden, vermietet langfristig 490 Quadratmeter Büroflächen in zwei ihrer Liegenschaften im beliebten Stadtteil Striesen in Dresden.


Das dreiteilige Wohn- und Gewerbeobjekt in der Alemannenstraße wurde von der RICHERT GROUP im Jahr 2017 erworben und kernsaniert. Neuer Mieter der ca. 350 Quadratmeter großen und modernen Bürofläche im Loft-Stil ist eine Unternehmensberatung in den Bereichen Managementsysteme und Prozessmanagement.


Mit einer weiteren Vermietung von rund 240 Quadratmetern an einen Finanzdienstleister hat die RICHERT GROUP in ihrem Gewerbeobjekt „BüroCenter-Striesen“ nun seit Anbeginn des Jahres bereits über 60 Prozent der leerstehenden Flächen vermieten können.


Die RICHERT GROUP hat sich auf den Ankauf und die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien überwiegend in Mittel- und Ostdeutschland spezialisiert. Der aktuelle Vermietungserfolg dokumentiert erneut die hohe Kompetenz der RICHERT GROUP in der Entwicklung von Bestandsgebäuden zu zeitgemäßen und nachgefragten Immobilien und unterstreicht zugleich die weiterhin positive Entwicklung des Dresdner Vermietungsmarktes.




Bildrechte: Yannik Fritzsche / Richert Group Immobilien Investments