Dresden, Werft Laubegast

Die denkmalgeschützte Anlage, deren Wur-zeln bis ins 19. Jahrhundert reichen, verfügt über eine Nutzfläche von ca. 5.000 qm und eine Grundstücksgröße von 33.761 qm. Das Gelände besteht aus verschiedenen 1895 errichteten, denkmalgeschützten  Gebäuden, der Slipanlage sowie einigen Erweiterungs-bauten aus DDR- und Nachwendezeiten. Die Laubegaster Werft ist ein einmaliger und außergewöhnlicher Dresdner Ort, den wir gern weiter entwickeln wollen. 

Wichtig ist uns der Erhalt des von der Dampfschifffahrt genutzten industriellen Kerns, denn Dresden ohne Elbdampfer ist wie Berlin ohne Fernsehturm. Auf den anderen Flächen werden wir zukünftig weitere leicht-industrielle und Dienstleistungsnutzungen etablieren.


Weitere Infos finden Sie auf unserer Projekt-Website www.werft-laubegast.com

© 2021 Richert Group